Bauen mit Lehm für Groß und Klein‘ mit Bunte Kuh e.V.

Eingetragen bei: Kreativ mitmachen | 0

Karolinenplatz

Karolinenstraße 4, 20357 Hamburg

20. Mai– 6. Juli 2014

Der Bunte Kuh e.V. hat sich die interkulturelle Interaktion von Kindern auf die Fahnen geschrieben und veranstaltet regelmäßig eine große Lehmbauaktion. Unter einem großen, nach allen Seiten offenen Zelt, entstehen unter den Händen von kleinen und großen „Baumeistern“ frei modellierte Lehm – Landschaften mit begehbaren Räumen und Skulpturen bis zu vier Metern Höhe. Kinder und Jugendliche bauen nach ihren eigenen Entwürfen und Hand in Hand mit ihren Eltern und Nachbarn, mit Menschen verschiedener Ethnien, mit geistig- und körperlich Behinderten, mit Künstlern, Pädagogen und mit fachlicher Betreuung, innerhalb von zwei Wochen eine neue Stadtlandschaft: Labyrinthe, Höhlen, 1001 Kuppeln, reich verzierte Türme und von Drachen bewachte Tore….

Über 3.500 Kinder und Erwachsene bauen begehbare, fantasievolle Räume und Riesen-Skulpturen nach eigenen Ideen aus Lehm. Bei der öffentlichen Baukunst-Aktion kann jeder kostenlos mitmachen.

Mitbauen: 20.5. – 1.6. und 10.6. – 22.6., täglich – außer Mo.- von 9:30 – 17 Uhr

Die fertigen Bauten können bestaunt und bespielt werden beim Fest: Sonntag, den 22.6., 15 – 18 Uhr und in der Ausstellung: 3.6. – 8.6. und

24.6. – 6.7., täglich – außer Mo.- von 10 – 18 Uhr

Der Eintritt ist frei.

Lehmbauaktion (c) Bunte Kuh e.V.

Karte wird geladen - bitte warten...

Lehmbauaktion Bunte Kuh e.V. 53.557370, 9.975150 Lehmbauaktion Bunte Kuh e.V. Wensite: www.buntekuh-hamburg.de Blogpost: