Puppentheater: Der Gruffelo

Eingetragen bei: Theater & Konzerte | 0

War’s das jetzt mit Sommer? Ich hoffe doch nicht! Um den regnerischen Samstag herumzukriegen bietet sich doch mal wieder ein schönes Puppenspiel an: Der Grüffelo. Die kleine Maus ist unterwegs im Wald und all die gefährlichen Tiere scheinen es heute besonders gut mit ihr zu meinen. Der Fuchs verspricht Götterspeise, deine Eule bittet zum Tee und die Schlange lädt ein zum Fest. Doch die kleine Maus hat immer schon eine wichtigere Verabredung, nämlich mit ihrem großen und gefährlichen Grüffelo. Wenn die Maus von ihm erzählt, ziehen sich die hinterhältigen Gastgeber beeindruckt zurück. Aber den Grüffelo gibt es eigentlich gar nicht. Den hat sich die kleine Maus nur ausgedacht zum Schutz gegen die großen Tiere. Doch dann steht er plötzlich vor ihr und damit nicht genug, sein Lieblingsschmaus ist Butterbrot mit kleiner Maus. Aber was eine clevere kleine Maus ist, die lehrt auch dem unheimlichen Grüffelo das Fürchten.

Grüffelo