Laut und Luise – ein Musikfestival für Kinder

facebooktwittergoogle_plusredditpinterestlinkedintumblr

29.06.2014 Planten un Blomen rund um den Musikpavillon 13.00 bis 18.00 Uhr Der Verein KinderKinder lädt seit 26 Jahren Jahr um Jahr die beste Bühnenkunst aus der ganzen Welt nach Hamburg ein und organisiert Hamburgs Kindern wunderschöne Feste. Daneben entwickelt der Verein mit Musikern, Theatermachern und Tanzverrückten eigene Produktionen: Große Kunst für Kleine! Eines dieser Kinderfeste steigt am Sonntag: das Musikfestival “Laut und Luise” für die ganze Familie (übriens zum 20ten Mal!!!). Besonderes Highlight in diesem Jahr ist Musik auf Fahrrädern und Beatboxing zum Mitmachen! Man kann nicht nur Instrumente ausprobieren, an einem Trommelworkshop teilnehmen und nach Herzenslust tanzen, sondern auch eigene Instrumente basteln, beim Wasserorchester mitmachen oder beim Fussballspielen Jazz-Musik erzeugen. Und wenn man genug vom Selbermachen habt, lockt das Programm auf den beiden Bühnen mit allem, was Herz und Ohr begehren: In diesem Jahr ist von HipHop (Steppenkids aus der Mongolei) über Klassik (Kinderorchester des Konservatoriums) und Neue Musik (Frantic Percussion Ensemble)… von Kinderlied (Robert Metcalf Band und Hexe Knickebein) bis Jazz, Soul und Pop (Men in Blech) für jeden Geschmack etwas dabei. Ein wunderbares Jubiläumsprogramm! Freier Eintritt