Das Schwein sieht aber lustig aus! Arche Warder

(c) Arche Warder
(c) Arche Warder

Die Arche Warder in Warder (ca. 45 Minuten mit dem Auto) ist ein Tierpark, in dem es nur seltene und vom Aussterben bedrohte Nutztierrassen gibt. Also seltene Esel, Schweine, Ziegen, Wasserbüffel & Co. Einen Streichelzoo gibt es auch! Highlight ist Murphy, das Schaaf. Hier sieht man vor lauter Wolle kein Schaf mehr. Parkplatz direkt vor dem Eingangsbereich, die Wege breit und gut beschildert. Also auch für Familien mit Kinderwagen & viel „Gepäck“ geeignet!

Ostersonntag und Ostermontag gibt es hier einen schönen Event: in der Kükenstation kann man heranwachsenden Flauschis beim Stoplern zuschauen und die Kaninchen freuen sich auf zahlreiche Streicheleinheiten. Schätze, da wird es noch einige weitere kleine Attraktionen geben.

Es gibt einen schönen Naturspielplatz mit einem riesigen, umgekippten Kletterbaum direkt neben dem Cafe. Und für 10 EUR bekommt man ein Set Anzünder, Holz & auf Wunsch auch eine Familienportion Stockbrotteig für das Steinzeit Lagerfeuer! Sollte man reservieren (0 43 29 / 91 34-0 – Details bitte auf der Webseite checken).

Vielen Dank an Cosima Lüdeke von City Strollers für diesen Tip!

Karte wird geladen - bitte warten...

Arche Warder 54.214709, 9.906920 Arche Warder (c) Arche Warder Website: www.arche-warder.de