Einen film im Planetarium gucken

Eingetragen bei: Museen & Technik, Theater & Konzerte | 0
facebooktwittergoogle_plusredditpinterestlinkedintumblr

Eigentlich kennt man das Planetarium - den großen roten Turm in Hamburg’s Stadtpark. Aber viele wissen nicht, das man darin Filme gucken kann. Ganz besondere Filme allerdings. Und die Leinwand ist nicht vor einem, sondern über einem. Daher kann man die Sitze auch bis fast in die Horizontale stellen.

Das Programm hat einen großen Anteil an Kinderfilmen für verschiedene Altersgruppen.
“Der kleine Tag”, “Kaluoka’hina – Das Zauberriff” oder “Das Geheimnis der Papierrakete” sind nur drei der insgesamt 8 verschiedenen Filme, die teilweise einen Universumserklärungsansatz haben. Wir haben “Kleiner Stern im großen All” geguckt und die Kinder fanden es super. Die Filme sind teils ab 4 Jahren, teils ab 6 oder 7 Jahren.
Außerdem gibt es auch “Die ???” Hörspiele. Durch die Dolbi surround Anlage schon ein echtes Erlebnis.

Karte wird geladen - bitte warten...

Planetarium 53.598230, 10.013700 Planetarium (c) Raimond Spekking / CC-BY-SA-3.0 Website:www.planetarium-hamburg.de Blogpost: Film gucken im Planetarium: Kleiner Stern im großen All