Kletterspielplatz im Altonaer Volkspark

Eingetragen bei: Spielplätze | 1
facebooktwittergoogle_plusredditpinterestlinkedintumblr

Mit größeren Kindern in den Wald? Auf einen Spielplatz? Das weckt bei meinen nicht mehr unbedingt die Begeisterungsrufe hervor. Aber ein As im Ärmel habe ich da noch: Ein Ausflug in den Altonaer Volkspark. Der “kleine” Bruder des Stadtparks (eigentlich ist er größer!), der irgendwie immer im abseits steht, lohnt echt einen Besuch. Ähnlich dem Stadtpark gibt es auch hier Themenwelten, jetzt im Herbst blühen im Schulgarten die Astern und im historischen Daliengarten hunderte von Dalien (letztere liegt Ecke Stadionstrasse/Luruper Chaussee). Am besten startet man hier und spaziert dann auf teils verwunschenen Wegen nach Norden zum Spielplatz. Anders als im Stadtpark, wo man die Landschaftsgärtnerei erkennt, ist der Volkspark eher urwüchsig. Der Spielplatz ist um den Spielberg herum, auf dem ein riesiger Turm mit einer anspruchsvollen Boulderinstallation zum Klettern ohne Kletterseil und Klettergurt einlädt. Grade im unteren Bereich kann sich jeder einmal ausprobieren. Dann gibt es eine Riesenrutsche, die heute so modernen Netzschaukel, Balancierstangen und –seile und eine große Doppelseilbahn. Und natürlich auch kleinere Rutschen, Schaukeln und Kletterburgen.

Karte wird geladen - bitte warten...

Spielplatz Altonaer Volkspark / Vorhornweg 53.589856, 9.886901 Spielplatz Altonaer Volkspark / Vorhornweg (c) Anne Schöfer Blogpost: Kletterspielplatz im Altonaer Volkspark