Wilhelmsburger Inselpark ohne Besuchermassen erkunden

Eingetragen bei: Spielplätze | 0
facebooktwittergoogle_plusredditpinterestlinkedintumblr

Der Wilhelmsburger Inselpark war 2013 Teil der internationalen Gartenausstellung. Auch wenn sich der Besucheransturm nicht so wie erhofft entwickelt hatte, so konnte man dennoch sicher sein, an schönen Wochenenden mehr Menschen als Pflanzen zu sehen. Ein Grund für uns, nicht hinzufahren. Das hat sich aber ja nun nach Abschluß der Veranstaltung geändert. Vieles ist aber nach wie vor zu besichtigungen und auszuprobieren und für Kinder ist viel zum Spielen und Entdecken dabei. Alleine fünf Spielplätze laden zum Verweilen ein. Und viel Spaß kann man auch in der “Welt der Bewegung” haben, von der 11 Gärten erhalten geblieben sind. Es gibt einen Hochseilgarten und eine Kletterhalle. Die S-Bahnstation Wilhelmsburg liegt übrigens direkt am Haupteingang des Inselparks.

Photos: Andreas Bock

Karte wird geladen - bitte warten...

Wilhemsburger Inselpark (IGS Gelände 2013) 53.495678, 10.003319 Wilhemsburger Inselpark (IGS Gelände 2013) Website: www.igs-hamburg.de/wilhelmsburger-inselpark Blogpost: Wilhelmsburger Inselpark ohne Besuchermassen erkunden