Laternenumzug mit dem Feuerwehrmuseum

Eingetragen bei: Museen & Technik, Sonstige Veranstaltungen | 0
facebooktwittergoogle_plusredditpinterestlinkedintumblr

 

14.11.2014 18:00 Uhr

Moorbek-Passage

Norderstedt

Herbstzeit ist Laternenzeit und überall in der Stadt finden die Umzüge statt. Teilweise richtig dick aufgetragen mit Spielmannszug! Dieser hier ist aber ein etwas ruhigerer: Der traditionelle St. Martin-Laternenumzug startet um 18.00 Uhr in der Moorbek-Passage, geht dann zum Museumshof des Feuerwehrmuseums Schleswig-Holstein weiter und endet schließlich bei der Paul-Gerhardt-Kirche. Auf dem Museumshof wird gegen 18:50 die schönste Laterne prämiert.

Vielleicht hat der ein oder andere kleine zukünftige Feuerwehrmann ja Lust, die Gelegenheit zu nutzen, sich im Feuerwehrmuseum umzuschauen? Das hat nämlich bis 18:00 Uhr geöffnet – der Fußweg bis zum Treffpunkt in der Moorbek-Passage dauert etwa eine Viertelstunde. Hier kann man gaaanz alte Feuerwehren anschauen und die schweren Helme vorsichtig anfassen. Der Schlauchturm ist auch beeindruckend für die Lütten – soooooo hoch hinauf reichen die Schläuche zum Trocknen. Und man kann selber hinter dem Steuer einer Feuerwehr sitzen. Und draußen wird eine (Holz-)Kuh aus einem Teich gerettet und es gibt einen großen Spielplatz zum Austoben.

Karte wird geladen - bitte warten...

Feuerwehrmuseum 53.702280, 9.979490 Feuerwehrmuseum Website: www.feuerwehrmuseum-sh.de